4. Corona-Impfung

Für folgende Personengruppen wird derzeit von der STIKO eine 4. Corona-Impfung (2. Auffrisch-Impfung) empfohlen:

• Personen über 60 Jahre

• Bewohner und Betreute in Pflegeeinrichtungen

• Personen mit Immunschwäche ab 5 Jahren

• Medizinisches Personal

Bei gesundheitlich gefährdeten Personen erfolgt die 4. Corona-Impfung (2. Auffrisch-Impfung) frühestens 3 Monate nach der 1. Auffrisch-Impfung und bei Personal in medizinischen Einrichtungen frühestens 6 Monate nach der 1. Auffrisch-Impfung.

Die 4. Corona-Impfung erfolgt mit einem mRNA-Impfstoff (Comirnaty® von Biontech oder Spikevax® von Moderna).

Personen, die nach der 1. Auffrisch-Impfung eine Covid-Infektion durchgemacht haben, wird keine weitere Auffrischung empfohlen.

Sollten Sie Interesse an einer 4. Corona-Impfung haben und zu einer der o.g. Personengruppen gehören, dann melden Sie sich gerne in unserer Praxis.

 

Alles Gute für Ihre Gesundheit!

Zurück